Leistung eines hybriden photovoltaischen/ thermischen Solarkollektors

Leistung eines hybriden photovoltaischen/ thermischen Solarkollektors

35,90 

bestellen

Artikelnummer: 6909800006946779 Kategorie:

Beschreibung

Ein hybrides photovoltaisch-thermisches Solarsystem (oder der Einfachheit halber PVT-System) ist eine Kombination aus photovoltaischen Solarzellen (PV) und solarthermischen Komponenten/Systemen, die sowohl Strom als auch Wärme aus einer integrierten Komponente oder einem System erzeugen. Mit anderen Worten: Das PV-Modul wird als Teil des thermischen Absorbers verwendet. Im PV-Modul werden die Solarzellen als Absorber eingesetzt, der die Wärmeenergie der Sonne aufnimmt. Wenn die Temperatur des PV-Moduls steigt, sinkt der elektrische Wirkungsgrad des PV-Moduls. Die Kühlung der PV-Zelle auf eine niedrigere Temperatur führt zu einer Erhöhung der Ausgangsenergie oder Leistung einer Photovoltaikanlage. Thermisch-photovoltaische Solarkollektoren, die auch als hybride Solarkollektoren bekannt sind, haben in den letzten zehn Jahren wegen ihrer höheren Effizienz und Leistungsstabilität im Vergleich zu einzelnen Solaranlagen große Aufmerksamkeit bei Forschern und Wissenschaftlern erregt.

Zusätzliche Informationen

brand